COVID-Teststationen in Kroatien: Hier können sich Touristen testen lassen

COVID Teststationen in Kroatien

Die neue slowenische Verordnung wollte, dass ab dem 15. Juli 2021 die 3G-Regel auch für den Transit Voraussetzung Voraussetzung ist – dies wurde aber zurückgenommen. Damit hätten sich alle Kroatien-Urlauber, die weder Covid geimpft noch genesen sind, vor der Einreise testen lassen. Somit ist es für diese Gruppe zwar weiterhin notwendig, sich für die Einreise nach Kroatien testen zu lassen, aber bei der Heimreise macht man den Test einfach innerhalb von 24 Stunden in Österreich. Ziemlich einfach und unkompliziert.

Wer sich aber in Kroatien (auf eigene Kosten!) testen lassen möchte, hat dazu einige Möglichkeiten. Laut dem Kroatischen Tourismusverband gibt es über 350 Orte, wo Touristen auf COVID getestet werden können. Hier eine Übersicht von COVID-Teststationen in Kroatien mit Verlinkung:

In beliebten Urlaubsregionen wie beispielsweise Istrien, werden Covid-Tests auch von Hotels angeboten. Am besten an der Rezeption nach weitern Informationen dazu fragen!

Aktualisierung vom 14. Juli 2021

Landkarten Grafik © Kroatischer Tourismusverband

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here