Reiseberichte

Sommerurlaub: Kurzreisen im Trend

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on Pinterest

Wo früher mehrwöchige Urlaube im Sommer für Herr und Frau Österreicher die Regel waren, steigt der Trend zu Kurzreisen immer weiter. Generell nimmt die Anzahl der Sommerurlaubsreisen aber zu. Österreich, Italien und Kroatien bleiben laut einer Untersuchung der Statistik Austria Top-Reisedestinationen.

  • Im Sommer 2015 (Juli bis September) 6,80 Mio. Urlaubsreisen
  • Im Sommer 2006 waren es 5,81 Mio. Urlaubsreisen

(Urlaubsreisen Statistik der österreichischen Bevölkerung ab 15 Jahren)

55,8% machten im Sommer 2015 mindestens eine Urlaubsreise, im Sommer 2006 lag die Reiseteilnahme bei 54,4%. Auch Reisen im Sommer folgen dem allgemeinen Trend, häufiger aber dafür kürzer zu verreisen: In den vergangenen zehn Jahren stieg die Anzahl der Kurzurlaubsreisen (mit einer bis drei Nächtigungen) jährlich durchschnittlich um 4 % während die Haupturlaubsreisen (mit vier oder mehr Nächtigungen) im selben Zeitraum um nur 0,4% zunahmen.

Top-Reisedestinationen: Österreich, Italien und Kroatien

Österreich ist weiterhin das beliebtestes Sommer-Reiseziel, auch wenn im Sommer mehr Urlaubsreisen im Ausland als im Inland durchgeführt werden. Vor allem Kurzurlaubsreisen in Österreich legten in den letzten zehn Jahren um fast 50 Prozent stark zu, während sich die Anzahl der Haupturlaubsreisen rückläufig entwickelte. Auch bei Urlaubsreisen ins Ausland stiegen stiegen die Kurzurlaubsreisen in den letzten neun Jahren deutlich vor den Haupturlaubsreisen. Wie bereits in den vergangenen Jahren waren auch im letzten Sommer  Italien, Kroatien und Deutschland die beliebtesten Sommerreiseziele der Österreicher. Gegenüber dem beliebtesten ausländische Reiseziel Italien konnte sowohl Kroatien als auch Deutschland in den vergangenen zehn Jahren punkten. Einzig für Griechenland wurden Rückgänge bei den Reisen um 1,9  Prozentpunkte festgestellt. Einen negativen Trend gab es ebenso bei Fernreisen, also Urlaubsreisen außerhalb Europas und der Türkei.

Strand- und Badeaufenthalte weniger wichtig

Die wichtigsten Reisemotive der österreichischen Bevölkerung im Sommer 2015 waren

  1. Strand- und Badeaufenthalte
  2. Erholungsurlaube
  3. Aktivurlaube
  4. Kulturreisen
  5. Städtereisen
  6. Reisen zu Verwandten und Bekannten

Wie der Trend zeigt, lagen vergleichsweise Badeurlaube im Sommer 2006 um 3,4 Prozentpunkte höher.

Anreise zum Urlaubsort

Die wichtigsten Möglichkeiten um zum Urlaubsort zu reisen sind mit dem

  • Auto
  • Flugzeug oder
  • Bahn & Bus.

Durch bessere Angebot von Bahn- und Busreisen stieg im Vergleich zu 2006 der Anteil dieser Reisegruppe, dafür wurde weniger mit dem eigenen Auto angereist. Auch bei den Flugreisen zeigte sich, dass Flüge weniger gebucht wurden.

Sommerurlaub im Reisebüro oder selbst buchen

Die Urlaubsreisen Organisation wurde im Sommer 2015 zum überwiegenden Teil privat und damit ohne die Unterstützung eines Reisebüros durchgeführt. Der Anteil der selbst organisierten Sommerurlaube ist 2006 jedoch gesunken. Reisebüros & Reiseveranstalter konnten sich aus diesen Grund über mehr Kunden freuen, wenn diese stiegen von 21,9% auf 29,1% und bei Auslandsreisen von 35,1% auf 43,6%. Gegenüber 2014 stiegen Online-Buchungen von Reisen, deutlich höher liegen die Anteile bei Buchung von Unterkünften.

Quelle: Statistik Austria

Diese Kroatien Themen könnten Dich auch interessieren:

Robinson Urlaub in Kroatien Viele Menschen suchen mit einem Robinson Urlaub in Kroatien nach einer wahren Erholung fern von den Zentren der Touristenhochburgen, nach echten Begegnungen mit der Natur und den Einheimischen vor Ort. Sie sehnen sich nach Ruhe und ein bisschen Einsamkeit, um von der Hektik des Alltags Abstand zu ne...
Ein Ferienhaus in Kroatien bietet viele Vorteile im Urlaub Ein Urlaub in einem Ferienhaus in Kroatien wird insbesonderes für Familien mit Kindern immer beliebter. Neben zahlreichen Hotels, Apartments und Campingplätze stehen Urlaubern viele Angebote an großzügig gestalteten, modern eingerichteten und gepflegten Ferienhäusern als Unterkunft in Kroatien zur A...
Die schönsten Kroatien Bilder Urlauber und Reisende haben in Kroatien zahlreiche Gelegenheiten wunderschöne Bilder von Land und Leute zu machen. Glasklare Buchten, romantische Fischerhäfen oder die karstige Landschaft. Viele beliebte Postkartenmotive sind in Echt so malerisch wie auf unzähligen schönen Bilder, die Reisende aus a...
Advent in Kroatien: Die besten Destinationen für Weihnachten Gerade die Weihnachtszeit eignet sich perfekt für eine Reise nach Kroatien. Das Land an der Adria ist weitaus mehr als eine Sommer- und Badeurlaubsdestination. Festliche Weihnachtsmärkte, lokale Handwerkskunst und traditionelle Bräuche erwarten Besucher während eines abwechslungsreichen Weihnachtsur...

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on Pinterest

Kommentar schreiben